Rabatte und Vergünstigungen

Wie zahle ich den Musikunterricht für mein Kind?
Wie komme ich günstiger in die Badi mit meiner Familie?

Für viele Eltern sind kostenpflichtige Angebote für Kinder und Jugendliche eine finanzielle Hürde. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten Vergünstigungen und Rabatte über Drittanbieter zu bekommen:

NEU: Kultur- Legi

Basler Göttibatze
GGG Erziehungshilfe
Familienpass
Junior- und Enkel-Karte

Kultur- Legi der Caritas beider Basel

Die KulturLegi ermöglicht Personen mit tiefem Einkommen Vergünstigungen für Angebote in den Bereichen Kultur, Bildung, Gesundheit, Freizeit und Sport. Der Rabatt beträgt 30 bis 70 Prozent.

Berechtigt sind Personen mit schmalem Budget. Die KulturLegi ist bei Caritas beider Basel erhältlich. Mehr Infos unter: http://www.kulturlegi.ch


Basler Göttibatze

Der «Göttibatze» hilft Kindern, in unserer Region die von Armut betroffen sind. Der Zugang zu Bildung, Kultur, Sport und Spiel soll ihnen ermöglicht und ihre Integration in unsere Gesellschaft schon früh gefördert werden.

Einen «Göttibatze» können Kinder erhalten, deren Eltern finanziell nicht in der Lage sind, ihnen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu ermöglichen. Finanziert werden:

  • die Mitgliedschaft in einem Sportverein,
  • das Erlernen eines Instrumentes,
  • die Betätigung auf kulturellem Gebiet,
  • Lager in den Schulferien.

Mehr Informationen dazu finden Sie auf www.baslergoettibatze.ch.


GGG Erziehungshilfen

Die «Kommission zur Mitfinanzierung von Erziehungshilfen» der GGG unterstützt Eltern und erziehungsberechtigte Personen, die aufgrund ihrer eingeschränkten, finanziellen Verhältnisse Schwierigkeiten haben, ihren Kindern eine Freizeitaktivität  zu ermöglichen.

Im Rahmen derfinanziellen Mittel werden Beiträge gewährt an:

  • Sportliche Aktivitäten wie Schwimmen, Fussball, Judo, etc.
  • Kreativität wie Musik, Malen, Tanz, Theater, etc.

Die Förderung und Entwicklung der Kinder und der Jugendlichen stehen immer im Vordergrund.

Mehr Infromationen dazu finden Sie auf www.ggg-basel.ch/erziehungshilfen.html.
Das Gesuchsformular können Sie hier herunterladen: Gesuch Erziehungshilfe GGG


Familienpass

Für nur 30 Franken pro Jahr bietet er den Familien in der Nordwestschweiz ein umfangreiches Angebot an Vergünstigungen oder Gratisangeboten.

Klein und Gross können von tollen Vorteilen in den Bereichen Sport, Kultur und Unterhaltung, Ausflüge, Ferien, Kurse und Weiterbildung, Messen und Ausstellungen, Shops und Soziales profitieren. Von Museen- und Theatereintritten, Gratiseintritten für Kunsteisbahn und Badi über vergünstigte oder gratis Tickets für Kinoeintritte bis zu grosszügigen Rabatten in Sportzentren und Shops ist für jeden etwas dabei.

Mehr Informationen dazu finden Sie auf www.familienpass.ch.


Junior- und Enkel-Karte

Tram und Bus fahren ist nicht gratis, doch mit der Junior- oder Enkel-Karte reisen Kinder mit ihren Eltern oder ihren Grosseltern für 30 Franken ein ganzes Jahr durch die Schweiz. Auf den Basler Tram- und Buslinien fahren die Kinder damit in Begleitung eines Elternteils mit gültigem Fahrausweis kostenlos.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier auf www.sbb.ch.